Salon Windrose mit Cihan Acar

Am 17. 2. 2020 erschien mit „Hawaii“ der erste Roman von Cihan Acar, veröffentlicht hat er aber zuvor schon zwei Bücher über seinen Lieblingsverein Galatasaray und über Hiphop. Wir hatten Cihan Acar im Rahmen der Literaturtage eingeladen, aber die damalige Veranstaltung musste wg. Corona ausfallen. Zwischenzeitlich steht der Autor mit seinem Erstling auf der Shortlist des Akzente-Literaturpreises und ist auch in der Literaturkritik sehr freundlich beachtet worden.

Gemeinsam mit Cihan Acar lassen wir in Lesung und Gespräch den Helden seines Romans, Kemal Arslan, lebendig werden – heutzutage ein typisch deutscher junger Mann, sagen wir. Andere würden ihn vielleicht lieber nicht zum Nachbarn haben. Musik gibt’s auch, nämlich vom Autor ausgewählte Hiphop-Titel, die die Befindlichkeiten des Romanhelden begleiten.

Das schreibt der Verlag: „Es sind die heißesten Tage im Jahr, Hundstage, die, so glauben manche, schweres Unheil bringen. Kemal Arslan läuft durch Heilbronn, ein Fußballstar, der nach einem Unfall seine Karriere beenden und von vorn anfangen muss.

‚Such dir endlich einen richtigen Job und hör auf, immer solche Dinger zu drehen“, sagte Hakan. „Und dann auch noch mit solchen Typen wie Ivan. Der ist bei den Kankas mit dabei, das weißt du ganz genau. Du übertreibst es langsam. Ich kann dich nicht immer beschützen, irgendwann geht noch einer auf dich los.‘

Ein Buch über all die Heimatlosen, Nachtgestalten und Romantiker, die im Dazwischen leben.“ 

Gemäß der aktuellen Hygieneregeln dürfen 22 Menschen die Veranstaltung in der Portstrasse besuchen und mit dem Autor ins Gespräch kommen. Aber das reicht uns nicht. Wir wollen zusätzlich 10 Menschen die Teilnahme am direkten Dialog via Videokonferenz ermöglichen! Warum nur 10 Menschen? Weil sie dann wirklich auch die Chance haben, direkt zu Wort zu kommen. Zusätzlich übertragen wir die gesamte Veranstaltung wieder unentgeltlich auf unserem Youtube-Kanal, so dass alle Interessenten zuschauen können.

Und das soll es kosten:

10 Euro für Nichtmitglieder vor Ort, 7,50 Euro für Mitglieder vor Ort, 5 Euro für die aktive Teilnahme via Videokonferenz. Wie immer gibt es vor Ort kleine Speisen und Getränke.

Sollte die Teilnahme von Publikum vor Ort wg. Corona gar nicht möglich sein werden wir die Veranstaltung trotzdem für alle zahlenden Teilnehmer via Videokonferenz durchführen.

Wer dabei sein will, bitte hier im Formular eintragen.

Anmeldung zum Salon Windrose am 29.10.2020

Es können insgesamt maximal 2 Personen angegeben werden.
Sollte Ihre Buchung nicht berücksichtigt werden können, können sie sich hier für die nächsten Veranstaltungen des Salon Windrose vormerken lassen.

Verpasse kein Windrose-Event!

Lass Dir die wichtigsten Windrose-Neuigkeiten regelmäßig bequem ins E-Mail-Postfach schicken. Kostenlos, jederzeit kündbar.

Datenschutz

Bitte bestätige das Abo in der Bestätigungsmail. Falls keine Bestätigungsmail gekommen ist, schaue bitte im SPAM-Ordner nach. Danke!