Fahrrad-Schätzchen für Fahrrad-Liebhaber

Ein paar besondere Schätzchen, echte „Youngtimer“, wurden gecheckt und werden nun interessierten Liebhabern angeboten.

Mehr

Ausländerbeirat: Auch Geflüchtete dürfen wählen!

Am 14. März finden in Oberursel die Kommunalwahlen statt. Alle Bürger mit ausländischem Pass – außer Doppelstaatler – können den Ausländerbeirat wählen, sofern sie achtzehn Jahre alt sind oder älter. Dies gilt auch für alle EU-Bürger und für Geflüchtete ...
Mehr

Statt Neujahrsempfang: Kurzer Bericht zu 2020 und eine Chronologie künftiger Ereignisse für 2021

Statt zu unserem Neujahrsempfang laden wir Euch aus bekannten Gründen zu einer kurzen Lektüre ein. Nachfolgend zeichnen wir zufrieden ein extrem turbulentes Jahr 2020 nach. Und voller Zuversicht schauen wir auf das laufende Jahr.
Mehr

Neues Projekt: Orscheler Lernpatenschaften

Schweiß, Tränen und Glück - all das brauchen und erleben unsere Lernpat*innen, wenn sie Oberurseler Kindern aus Familien mit Flucht- oder Migrationsgeschichte schulisch unter die Arme greifen...
Mehr

Studio Orschel: There’s a light …

Seit dem 18. November jeden Montag live 20:15 auf Youtube – Gespräche mit Oberurselern über ihr Leben und die Kultur in Oberursel. Hier geht’s zum Nachschauen und zu den Ankündigungen der nächsten Veranstaltungen …
Mehr

Ab 16. 11. jeden Montag 20 Uhr – Studio Orschel: Kultur und Kommunikation trotz Corona!

Bevor wir uns alle aus den Augen verlieren, weil Veranstaltungen ausfallen und die Gastronomie geschlossen ist, lassen wir uns lieber etwas einfallen. Wir richten einen neuen Treffpunkt im Internet ein, genauer gesagt auf Youtube.
Mehr

Kostenlos und digital! Salon Windrose mit Cihan Acar

Gemeinsam mit Cihan Acar lassen wir in Lesung und Gespräch den Helden seines Romans, Kemal Arslan, lebendig werden – heutzutage ein typisch deutscher junger Mann, sagen wir. ...
Mehr

„Richtfest“ in der neuen „Flick-Werkstatt“ – auf unbestimmte Zeit verschoben!

Fällt wg Corona vorläufig aus! Wir laden alle Spender und Interessierte am Samstag, den 31.10. ab 15 Uhr zur Eröffnung in unsere neue Werkstatt in der Hohemarkstrasse 77a, im Hinterhof ein. Es gibt Getränke und Kuchen und einen kleinen Trödelmarkt mit allerlei Preziosen
Mehr

„Wie Erinnerung Geschichte schreibt“ – Salon Windrose im Café Portstrasse

Behjat Mehdizadeh (* in Kerman, Iran; lebt in Frankfurt/Main) liest aus ihrem aktuellen Buch Unter dem Tschador meiner Mutter und berichtet im Gespräch mit Antje Runge über die Notwendigkeit, Migration als eine Vielzahl von persönlichen Migrationsgeschichten zu verstehen.
Mehr
Mehr

Newsletter bestellen

Verpasse kein Windrose-Event!

Lass Dir die wichtigsten Windrose-Neuigkeiten regelmäßig bequem ins E-Mail-Postfach schicken. Kostenlos, jederzeit kündbar.

Datenschutz

Bitte bestätige das Abo in der Bestätigungsmail. Falls keine Bestätigungsmail gekommen ist, schaue bitte im SPAM-Ordner nach. Danke!