Oberurseler Woche vom 06.07.2017

Flip: Hier ist Integration ganz einfach eine Tatsache

Oberursel (hs). Ein winziges Büro in der Aumühlenstraße, gerade groß genug für eine Regalwand mit ein paar Akten und Ordnern, einen kleinen Tisch mit Stuhl als „Besprechungsecke“ und einen Schreibtisch mit Computer. An ihm sitzt Alexandra Grzempa. Sie ist die Leiterin des Projektes „Flüchtlingsintegration durch Patenschaften (Flip) beim Internationalen Bund (IB) in Kooperation mit dem Internationalen Verein Windrose und der Unterstützung der „Aktion Mensch“.

Hier der ganze Artikel aus der Oberurseler Woche.