Es war magisch!

Mit gut 100 Gästen - komplett ausverkauft - haben wir am vergangenen Samstag bis spät in den Abend unsere Liebe zu den Briten gefeiert!

Mehr

Unsere Brexit-Show in der Oberurseler Woche

Die Oberurseler Woche schreibt über unsere Brexit-Party.
Mehr

Magical Mystery Brexit Show

Wenn es um den BREXIT geht, können wir wenig wirklich wissen. Eines wissen wir allerdings ganz genau: Wir lieben unsere Briten! Ob der 29. März zum Schicksalstag wird oder nicht ist uns egal, denn wir brauchen keinen Grund um unsere Liebe zu feiern. Deshalb, ob BREXIT oder nicht, ob Endzeitstimmung oder große Erlösung, am 30.März […]
Mehr

Viel Neues und Gutes beim Neujahrsempfang

Am 19. Januar ab 15 Uhr fand unser traditioneller Neujahrsempfang statt und so viel Neues, wie in diesem Jahr gab es selten zu berichten!
Mehr

FFHO ausgezeichnet!

Unsere Flüchtlingsfamilienhilfe ist Preisträger des Primus-Preises Januar der Stiftung Bildung und Gesellschaft. Wir sind Stolz und freuen uns sehr!
Mehr

Kleine Presseschau zur Vorstandswahl 2018

Hier können Sie nun die gesammelte Berichterstattung zur Vorstandswahl nachlesen …
Mehr

120 Teilnehmer beim 1. Salon Windrose

Wir hatten ein interessantes Gespräch mit einer beeindruckenden jungen Frau versprochen und wir haben es dank Franziska Schreiber bekommen!
Mehr

»Integration ist ein sperriges Wort – unser Verein füllt es seit vielen Jahren mit Leben.«

1. Salon Windrose

Franziska Schreiber ist eine beeindruckende junge Frau. Mit ihrem Erfahrungsbericht „Inside AfD“ hat die junge Dresdnerin einen Sachbuchbestseller geschrieben. Darin beschreibt sie, wie sie zunächst mit aller Kraft die Partei mit aufgebaut hat und sie dann aber, wegen des zunehmenden Rassismus und rechtsextremer Tendenzen, wieder verlassen hat. Ihre Veröffentlichung aus dem Innenleben der Partei hat […]
Mehr

Taunus-Zeitung vom 23.07.18 zur Veranstaltung im Rushmoor-Park

Musik kann Grenzen überwinden und der Oberurseler Sommer möchte dazu beitragen. Zur Premiere unter dem Motto: „Vielfalt mit Musik“ sind weit mehr als 200 Besucher der unterschiedlichsten Nationen gekommen und einige brachten ein Stück ihrer Kultur mit.
Mehr
Mehr

NEWSLETTER

Kein Event verpassen